führung übers quartier
Die Teilnehmenden des Regionalforums haben im Anschluss an die Fachtagung das Oxford-Quartier besucht.
05.12.2023
Kommunikation

Kreislaufwirtschaft mit Vorbildcharakter

Unter dem Motto „Prima. Klima. Wohnen“ hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes Nordrhein-Westfalen zum 9. Regionalforum nach Münster eingeladen. An der Konferenz nahmen Fachleute der Stadtplanung und Stadtentwicklung teil, um sich auszutauschen und zu vernetzen.

Diesmal ging es um das Thema „Die Kommune als Rohstofflager“, also um den Wiedereinsatz von baubezogenen Ressourcen. Das Ziel: ein möglichst geschlossener Baustoffkreislauf mit wenig Müll, der auf Deponien landet. Thematisch passend fand im Anschluss an die Veranstaltung eine gemeinsame Begehung des Oxford-Quartiers statt.

Die Kaserne wurde nach Abzug der Briten zu einem riesigen Rohstofflager: Ganze Gebäude werden weitergenutzt, sofern sie durch Sanierung auf die heutigen Bau- und Nachhaltigkeitsstandards gebracht werden können. Historische Pflastersteine, ehemalige Stahlbetonteile, Panzerblocker- und Naturkantensteine enden nicht als Bauschutt, sondern werden in die neue Gestaltung des öffentlichen Raums mit einbezogen. Das spart nicht nur Ressourcen, sondern verleiht dem Quartier auch Charakter. Klaus Dönne und Jörg Pescher von der NRW.URBAN sowie Andreas Leifken von der KonvOY GmbH erläuterten die Verfahren zum Umgang mit dem Bestandsmaterial sowie die städtebauliche Planung und Entwicklung.

Mehr zum Baukreislauf in Ausgabe 1 des Oxford-Magazin.

 

 

 

Zur Seite des Regionalforums

führung übers quartier
Neben der städtebaulichen Planung und Entwicklung des Quartiers war der Umgang mit dem Bestandsmaterial ein Schwerpunkt des Rundgangs.
Architektur
28.02.2024

Baubeginn für KliQ

Am 20. Februar fiel für die Baugemeinschaft KliQ der Startschuss.
Kommunikation
28.02.2024

Umsetzung von „Moxie“ muss geprüft werden

Interboden GmbH & Co. KG beantragt Eigeninsolvenzverfahren
Kommunikation
11.01.2024

Wilsberg ermittelt

Der Privatdetektiv Wilsberg aus der gleichnamigen ZDF-Krimiserie ermittelt diesen Samstag an einem besonderen Ort: der Oxford-Kaserne.
Kommunikation
05.12.2023

Kreislaufwirtschaft mit Vorbildcharakter

Teilnehmende des Regionalforums besuchen im Anschluss an Fachtagung das Oxford-Quartier.