Scroll To Top

Willkommen im Oxford-Quartier 

Nachhaltig Leben in Gemeinschaft

Grünflächen, die zum Entspannen und zum Sport machen einladen. Zahlreiche Fuß- und Radwege, eine eigene Buslinie, Mobilitätshubs und E-Ladestationen statt Privat-PKWs vor den Türen. Grüne Dächer, Baumbestand und offene Böden, in denen Regenwasser versickert. Eine Architektur, die denkmalgeschützten Bestand erhält und mit modernen Neubauten verbindet; öffentliche Plätze und gemeinsame Höfe, in denen Vielfalt gelebt wird.

Das Oxford-Quartier schafft vielfältige Möglichkeiten zu einem nachhaltigen, naturnahen und gleichzeitig urbanen Leben. Es schafft Wohn- und Lebensraum für viele. In einer Gemeinschaft, die sozialen Zusammenhalt stärkt, Begegnungen schafft – und doch jedem Freiraum und Rückzug bietet.



 

willkommen_quartier

Projektfläche
260.000 m²

Wohn- und gewerbliche Fläche
125.000 m²

Öffentliche Grünfläche
90.000 m²

Rückbau versiegelter Flächen
14 Fußballfelder (98.000 m²)

1.200 Wohneinheiten
Neubau 875
Bestand 325

Geförderter Wohnungsbau
30 %

Neue Kanäle
Regenkanäle 1, 8 km
Schmutzwasserkanäle 2, 1 km

Energie
1 Fernwärmenetz

ÖPNV
1 Buslinie
2 Mobilitätshubs

Grundschule
1

Kitas
4

Bürgerhaus
1

Glasfasernetze
3

Lage

Gut verbunden

Das 26 ha große Gebiet liegt etwa 3 km westlich der Münsteraner Altstadt im Stadtteil Gievenbeck und bietet bis zu 4000 Menschen Raum zum Wohnen, Arbeiten, Leben. Ein Netz aus Pfaden, Straßen und Radwegen verbindet das Quartier mit den umliegenden Vierteln Gievenbecks sowie dem Gievenbach und dem Grünen Finger.

Die Lage des Quartiers bildet eine gute Ausgangsbasis: Universitäre Einrichtungen, die Kliniken des UKM sowie die Münsteraner Altstadt sind mit Rad und öffentlichen Verkehrsmitteln gut und schnell zu erreichen. Auch die zukünftige Veloroute Nottuln-Münster wird direkt am Quartier vorbeilaufen. Ein urbanes Quartier mit Zukunft!

kleine karte des oxford quartiers in münster, es befindet sich östlich vom stadtkern im stadtteil gremmendorf

Wähle auf der Karte eine Projektfläche aus, um mehr über das Teilquartier und dortige Bauprojekte zu erfahren.

Das passiert im Quartier

Kommunikation
20.05.2021

Das zweite Oxford-Magazin ist da!

In der neuen Ausgabe widmen wir uns den Teilquartieren im Norden des Quartiers, dem Prinzip der Konzeptvergabe, günstigem Wohnraum und nachhaltiger Mobilität, Kunst auf dem Gelände und dem Neubau von Kirche und Grundschule. 

Architektur
07.05.2021

Baustart – Wohnen mit Aussicht

Im Teilquartier der Wohn + Stadtbau rollen schon die Bagger.
Architektur
27.04.2021

Grundschule im Quartier

Der Wettbewerb um die Grundschule im Oxford-Quartier ist entschieden.
Quartiersleben
07.04.2021

Wandel

Die Skulptur von Werner Rückemann geht auf den Strukturwandel im Oxford-Quartier ein.
Wettbewerbsdokumentation
30.03.2021

Aktiver Hof

Im Vergabeverfahren setzte sich das Konzept „Moxie“ – Worklife im Grünen durch.

Oxford. Das Magazin.

Jetzt das digitale Quartiers-Magazin abonnieren! 

Erfahren Sie alle Neuigkeiten und Hintergründe zu den Entwicklungen im Quartier und lernen Sie spannende, vielfältige Projekte und die Menschen dahinter kennen. 

 Oxford. Das Magazin digital 
 

Oxford Magazin Logo