Lageplan Roxeler Straße
Ampelanlagen werden das erhöhte Verkehrsaufkommen an den Kreuzungen um das Quartier regulieren. Der Fuß- und Radweg wird den Velorouten-Standards angepasst.
13.03.2023
Kommunikation

Sanierung der Roxeler Straße

Durch die etwa 1200 neuen Wohneinheiten, die in den kommenden Jahren im Oxford-Quartiers bezogen werden, wird sich die Zahl an Fußgänger:innen, Fahrrädern, E-Scootern, Autos und öffentlichen Verkehrsmitteln enorm erhöhen. Davon ist besonders der Knotenpunkt Roxeler Straße/Gumprichstraße betroffen. Hier trifft die südliche Hauptzufahrt zum Quartier auf die Roxeler Straße. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich die Zufahrt zum ehemaligen Offizierskasino. Aber auch die Kreuzung Roxeler Straße/Gievenbecker Reihe muss einem erhöhten Verkehrsaufkommen begegnen. Eine umfangreiche geplante Sanierung der Roxeler Straße geht bald in die Bauphase.

Die Kreuzung Roxeler Straße/Gumprichstraße erhält neben einem dem steigenden Verkehr angepassten Ausbau ebenfalls eine Ampelanlage, die den Verkehr in diesem Bereich regeln wird. Auch die Ampelanlage an der Kreuzung Roxeler Straße/Gievenbecker Reihe wird erneuert. Veloroute und Fahrbahn, die südlich am Quartier entlangführen sollen, sind ebenfalls in die Planung einbezogen. Der Plan integriert darüber hinaus die zukünftige Mobilstation am Quartierseingang, sodass nach der Sanierung der Roxeler Straße auch diese aufgebaut werden kann.

 

Ausschreibungen
22.05.2024

Ideen gesucht für H-Gebäude

Baufeld A3.1 startet in das Vergabeverfahren.
Architektur
16.05.2024

Richtfest für Kita am Sonja-Kutner-Weg

Die Projektbeteiligten haben den traditionellen letzten Nagel eingeschlagen.
Kommunikation
30.04.2024

Im Austausch über urbane Zukunftsvisionen

Die KonvOY war gemeinsam mit der Stadt Münster und Wirtschaftsförderung Münster als Aussteller auf der polis Convention.
Nachhaltigkeit
21.03.2024

Wasserkreislauf erfolgreich geschlossen

Die EFRE-Fördermaßnahme „Wassersensible Stadtentwicklung Oxford-Quartier“ ist abgeschlossen.