Scroll To Top
Innenhof
©Brewe Merz Architektur
17.09.2020
Konzeptvergabe

Wohnen in Gemeinschaft

Grüner Weiler gewinnt Konzeptvergabe 

Das ca. 9.000 m² große Baufeld im Nordosten des Oxford-Quartiers sah in der Konzeptvergabe eine Mischung aus unterschiedlichen Wohnformen, Arbeiten und Gemeinschaftseinrichtungen vor. Die Wahl der Jury fiel dabei einstimmig auf das Konzept der Wohnungsgenossenschaft Grüner Weiler eG.

 

Multifunktionaler Innenhof

In dessen Entwurf wird das Baufeld, das in direkter Nachbarschaft zum Grundstück der evangelischen Lukasgemeinde liegt, künftig durch drei Baukörper geprägt: Der so genannte Punktbau am späteren Zentral-Boulevard mit öffentlichen und gemeinschaftlichen Einrichtungen (u.a. einer „Velo-Halle“), der „Riegelbau“ und der „Winkelbau“ umfassen gemeinsam einen Wohnhof, der mit seiner multifunktionalen Bespielung eine besondere Qualität im Wohnumfeld schafft.

Nachhaltig in Architektur und Mobilität 

Neben vielen sozialen, gemeinschaftlichen und inklusiven Aspekten unterscheidet sich das Konzept des Grünen Weiler besonders durch das anspruchsvolle Nachhaltigkeitskonzept von austauschbaren Standard-Lösungen: Die Zahl an Pkw-Stellplätzen wird bewusst zugunsten hervorragender Bedingungen für das Fahrrad reduziert. Die Gebäudefassaden werden durch hochmoderne Photovoltaik-Elemente aufgelockert, und beim Bau der Gebäude in Massivholz- und Holzhybrid-Bauweise sollen vor allem nachhaltige Baustoffe eingesetzt werden.

Stadtbaurat Robin Denstorff: „Das Konzept der Architekten Brewe und Merz ist maßgeschneidert. Die Architektur sieht 104 Wohnungen in sehr vielen Varianten vor, die der demographischen Entwicklung und auch den Mobilitätspräferenzen der Menschen in Münster in besonderer Weise entgegenkommt.“ 

Wettbewerbsdokumentation

Grüner Weiler eG.

Konzeptvergaben
Was genau ist eine Konzeptvergabe, wie läuft sie ab und was sind ihre Vorteile? Jetzt mehr erfahren! 

Oxford-Magazin
Du möchtest noch mehr zum Quartierskonzept der Wohnungsgenossenschaft Grüner Weiler eG. erfahren? Dann wirf einen Blick in Ausgabe 02 des OXFORD-Magazins!


 

Velohalle
Atrium mit Gemeinschafts-Velo-Halle. ©Brewe Merz Architektur
Kommunikation
27.08.2021

Rundgänge wieder regulär möglich

Die Rundgänge werden erst einmal bis zum Jahresende regulär jeden Samstag angeboten.
Architektur
19.08.2021

Neue Kita wird rundum nachhaltig

Der Architekten-Wettbewerbs um den Bau der Kita ist entschieden: Das gemeinsame Konzept einer Gemeinschaft aus Münster und Essen gewinnt.
Kommunikation
20.05.2021

Das zweite Oxford-Magazin ist da!

Nachhaltige Quartierskonzepte, günstiger Wohnraum und ein Kirchenneubau.
Architektur
07.05.2021

Baustart – Wohnen mit Aussicht

Im Teilquartier der Wohn + Stadtbau rollen schon die Bagger.